Unternehmen

Die Orterer Unternehmensgruppe, vier regionale Einzelhandelsschienen, ein nationaler Markenvertrieb und eine überregionale Immobiliengesellschaft.

Alle Unternehmen der Orterer Gruppe sind inhabergeführte, rechtlich selbständige Kapitalgesellschaften.


Orterer, Benz, Sobi und Fränky betreiben derzeit insgesamt 151 Getränkemärkte in Süddeutschland, vorwiegend im Einzugsgebiet der Großstädte München, Stuttgart, Augsburg und Nürnberg, Fürth, Erlangen.

 

Unsere Getränkemärkte führen dauerhaft ein Sortiment von über 1300 Artikeln und bieten so unseren Kunden eine breite Auswahl von vielen namhaften Bieren aus dem In- und Ausland, erlesene selbstausgewählte Weine, Sekt und Champagner und viele nationale und internationale Spirituosen. Zusätzlich Limonaden mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen, hochqualitativen Säften, regionale und internationale Mineralwässer, Süßwaren, Tabakwaren, Partyzubehör, Knabber- und aktuelle Saisonartikel.


Die vier Einzelhandelsschienen der Orterer Gruppe erwirtschafteten im Jahr 2015 einen Gesamtumsatz von 249 Mio. Euro.


Erfahren Sie mehr über die Unternehmensentwicklung und unsere Unternehmensgeschichte.